KOSMOS Peugeot Talbot Electronique

Motto seit 1934: Vom Gebirg zum Ozean, alles hört der Radiomann

KOSMOS Peugeot Talbot Electronique

Ungelesener Beitragvon ChrisH » 16. Nov 2013, 16:16

Heute stelle ich Euch einen sehr seltenen Elektronikkasten vor, der sich mit der Elektronik im Auto beschäftigt. Der "Peugeot Talbot Electronique" wurde etwa 1983* als ein Lizenzprodukt für den französischen Automobilbauer von KOSMOS hergestellt. Sowohl Kastendesign als auch der Styroporeinsatz sind extra entworfen und gefertigt worden. Auch einige der Bauteile stammen nicht aus der Serienfertigung der X-Reihe. So findet sich unter anderem ein Reed-Schalter, ein Autorelais, ein NTC und etwas Widerstandsdraht im Sortiment des Kastens. Zudem ist - neben einem 9-V-Batterieclip - auch ein original KOSMOS-X Netzteil vorhanden.
Das Handbuch ist - bis auf ein farbiges Deckblatt - recht spartanisch gestaltet. Lose Blätter in einem Schnellhefter, die einzelnen Seiten wie mit Schreibmaschine getippt. Ein paar Fotos der Bauteile ergänzen das Ganze. Der didaktische Aufbau ist schön gemacht - von den Grundzügen der Elektronik hin zu den einzelnen Versuchen die, nach KOSMOS-Manier, natürlich mit Schaltplan und Aufbaubild gestaltet sind. So spannt sich der Bogen vom einfachen Stromkreis über Transistor-Grundschaltungen hin zum Berührungsschalter, Eiswarner, Blinkgeber und einer Innenlicht-Ausschaltverzögerung.
Mann darf nicht vergessen, für welchen Zweck (und wann) dieser Kasten gemacht wurde. In der Einleitung im Handbuch lesen wir "Dieser Experimentierkasten soll den Einstieg für die Ausbildung zum PEUGEOT TALBOT Elektroniker sein." Daneben wird kurz auf die rasante Entwicklung im Fahrzeugbereich eingegangen und eine weitere, nette Passage lautet da: "Um aber die elektronifizierten Autos in Zukunft warten zu können, benötigen wir Mitarbeiter, die diese Technik beherrschen". Das klingt wie die frühe Form des "Mechatronikers".
Da dieser Kasten nur innerhalb der Peugeot-Gruppe Verbreitung fand, ist er heute nur noch sehr selten zu finden. In drei Jahren Beobachtung der "Bucht" habe ich erst zwei Kästen gesehen. Einer davon steht nun bei mir zuhause. Mein erworbener Kasten ist in einem sehr guten Erhaltungszustand und komplett, wie ich anhand der Teileliste feststellen konnte. Selbst der Widerstandsdraht und der Reed-Schalter fanden sich unter dem Steckpult. ebenso der kleine, runde Magnet. Hier ein paar Bilder:

BildBild

Der Kastendeckel mit schönem Motiv und ein Bild vom gut angeordneten Inhalt sowie einem leeren Fach für ein Multimessgerät ;-)

BildBild

Das Handbuch (hier in Kopie) und diese Postkarte lag dem Kasten bei. Es scheint, als wäre noch ein "Update" geplant gewesen.

BildBild

Blick in das Handbuch, links ein "kosmostypischer" Schaltungsaufbau, rechts ein paar Bauteile.

BildBild

Bauteile in Nahaufnahme, rechts im Fach die Diode und rechts daneben der NTC in axialer Bauweise.

Hier noch mein besonderer Dank an das KOSMOS-Archiv, die tatsächlich noch ein Handbuch haben und mich sehr schnell
mit der Kopie dessen versorgen konnten. Aus rechtlichen Gründen (Lizenz) bilde ich hier keine Scans/*.pdf ab.

Zur Geschichte von Peugeot (und Talbot) gehts hier lang: http://de.wikipedia.org/wiki/Peugeot

* Zur Datierung des Kastens: Da Peugeot das Talbot-Unternehmen 1980 übernahm aber bereits 1986 diese Marke aufgegeben
hatte, kann es sich hier nur innerhalb dieses Zeitraumes bewegen. Für den eingefleischten Sammler eine klare Kaufempfehlung,
wobei man immer den Preis im Auge behalten sollte. Meist informiert sich ein Verkäufer über solche Foren wie das Unsere und
wenn er dann Worte wie "selten" oder "rar" ließt, sind oft schon die Startpreise 3-stellig (so aktuell bei einem XN-HiTec +PC).
Die zwei bis jetzt gesichteten Kästen starteten alle mit 1 € und waren durchaus erschwinglich (wobei der mit dem original
Handbuch für um die 60 € wegging).

Die Ergänzungen 2 und 3 findet Ihr hier: viewtopic.php?f=2&t=1352

viele Grüße, Christian

Mit freundlicher Genehmigung der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG http://www.kosmos.de
Die Marke PEUGEOT TALBOT ist rechtlich geschützt und wird hier nur zur Darstellung des Artikels verwendet.
Alle Rechte verbleiben beim Rechteinhaber Peugeot Deutschland GmbH
Benutzeravatar
ChrisH
 
Beiträge: 430
Registriert: 2. Feb 2011, 19:18
Wohnort: Velden/Vils

Re: KOSMOS Peugeot Talbot Electronique

Ungelesener Beitragvon FrankR » 18. Nov 2013, 11:23

Hallo Christian!

Das ist mal wieder eine schöne und aussagekräftige Vorstellung eines Experimentierkastens.

Du schreibst unter dem Bild des Kasteninhalts:

Der Kastendeckel mit schönem Motiv und ein Bild vom gut angeordneten Inhalt sowie einem leeren Fach für ein Multimessgerät
.

Nun, ganz so leer sieht das Fach auf dem Bild allerdings doch nicht aus. Hast Du Dich hier verschrieben oder nur nachträglich ein eigenes Messgerät hineingelegt? Ich bitte um eine kurze Aufklärung.

Und jetzt darf natürlich auch meine immer wiederkehrende Bitte/Frage nicht fehlen: Es wäre schön, ein Inhalts-/Versuchsverzeichnis hier sehen zu können.
Du erwähnst zwar unten in Deinem Beitrag urheberrechtliche Gründe dafür, daß Du die (komplette?) Anleitung nicht als PDF hier zur Verfügung stellst.
Andererseit hast Du doch eine Beispielabbildung einer Schaltung aus dem Handbuch in den Beitrag aufgenommen.
Sollte dies dann nicht auch für das Inhaltsverzeichnis möglich sein? Das wäre doch schön!

Vielen Dank für Deinen Beitrag und Gruß

Frank
FrankR
 
Beiträge: 318
Registriert: 17. Jan 2012, 03:33
Wohnort: Berlin

Re: KOSMOS Peugeot Talbot Electronique

Ungelesener Beitragvon ChrisH » 18. Nov 2013, 20:38

Hallo Frank,

freut mich, dass der Kasten inclusive meiner Vorstellung gefällt - ehrlich. Mit dem "Messgerät" bist Du "reingefallen". Ich wollte es ursprünglich schon dazu schreiben, dachte mir aber dann: das sieht man eh doch das es nur ein bedrucktes Papier mit einem Bild dessen ist (so original im beiden Kasten gewesen). :mrgreen:
Das Inhaltsverzeichnis kann ich natürlich abfotografieren (da spricht nichts dagegen). Ansonsten bei Interesse bitte eine P/N.

Grüße, Christian
Benutzeravatar
ChrisH
 
Beiträge: 430
Registriert: 2. Feb 2011, 19:18
Wohnort: Velden/Vils

Re: KOSMOS Peugeot Talbot Electronique

Ungelesener Beitragvon FrankR » 18. Nov 2013, 20:50

Nein, sogar jetzt, wo ich es weiss, sehe ich ein Messgerät und kein eingelegtes Bild!
Zumal ich am Drehwahlschalter in der Mitte einen Schatten auf der rechten Seite sehe.
So kann man sich täuschen! :haeh:

Frank
FrankR
 
Beiträge: 318
Registriert: 17. Jan 2012, 03:33
Wohnort: Berlin

Re: KOSMOS Peugeot Talbot Electronique

Ungelesener Beitragvon ChrisH » 1. Dez 2013, 13:01

Hallo,

hier nun ein Bild von dem "Pappkameraden":

Bild

...und JA! Das Stellrad von dem Messgerät wirf wirklich "Schatten" :-o

Grüße, Christian
Benutzeravatar
ChrisH
 
Beiträge: 430
Registriert: 2. Feb 2011, 19:18
Wohnort: Velden/Vils

Re: KOSMOS Peugeot Talbot Electronique

Ungelesener Beitragvon ChrisH » 1. Dez 2013, 15:50

...und hier die Liste der Versuche sowie die Liste der Teile (mit KOSMOS-Artikelnummern!):

Bild Bild Bild

Grüße, Christian
Benutzeravatar
ChrisH
 
Beiträge: 430
Registriert: 2. Feb 2011, 19:18
Wohnort: Velden/Vils

Re: KOSMOS Peugeot Talbot Electronique

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 23. Mär 2014, 10:21

Hallo Christian,

hast du von dem Handbuch vielleicht einen Scan. Wenn ja, also ich wäre daran interessiert.

Ich bin gerade noch einmal durch die "Ersatzteilgeschichte" darauf aufmerksam geworden.

Viele Grüße
Norbert
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Re: KOSMOS Peugeot Talbot Electronique

Ungelesener Beitragvon ChrisH » 26. Mär 2014, 18:19

Hallo Norbert, Hallo Forum,

einen Scan mache ich Euch noch sobald ich Zeit habe

ABER den Kasten dazu gibts gerade in der Bucht: 271432876457 ab 1 € :clap:

nicht komplett aber ein ordentlicher Grundstock. Und Handbuch von mir.

Rand an den Speck !!!!! :teufel:

Grüße, Christian

PS: Versand aus Österreich 10 €, ich würde den Verkäufer 40 € incl., Versand bieten und wech ist das Teil.... :mrgreen:
Benutzeravatar
ChrisH
 
Beiträge: 430
Registriert: 2. Feb 2011, 19:18
Wohnort: Velden/Vils

Re: KOSMOS Peugeot Talbot Electronique

Ungelesener Beitragvon Georg » 26. Mär 2014, 20:06

Oh lala,
Veronique, Angelique, Electronique!
George
Georg
 
Beiträge: 1043
Registriert: 4. Apr 2012, 13:02

Re: KOSMOS Peugeot Talbot Electronique

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 26. Mär 2014, 20:56

Hallo Christian,

du bist ja ein echter "Fuchs" und kennst dich gut aus mit den Angeboten bei ebay.

Upps, ... das Angebot ist ja auf einmal schon beendet ... wie konnte das bloß passieren?!?

„Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.“ :lach:

Ich glaube ich brauche deine Anleitung demnächst noch viel dringender ;o).

Einen schönen Abend
Norbert
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Re: KOSMOS Peugeot Talbot Electronique

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 26. Mär 2014, 20:57

... und einen Scan von dem tollen "Multimeter"!
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Re: KOSMOS Peugeot Talbot Electronique

Ungelesener Beitragvon ChrisH » 26. Mär 2014, 21:31

Servus,

...NEIN ich war es NICHT! Ich hoffe, jemand aus dem Forum hat sich den Tipp zu Herzen genommen :roll:

Und ja, ne, 15 Jahre Auktionsplattformen prägen halt einen. Ich führe zwar nicht mehr die Liste hier
im Forum (http://www.experimentierkasten-board.de/viewforum.php?f=58) weil ich die Zeit
dazu nicht mehr habe aber ab und an gebe ich Tipps und Ratschläge gerne weiter. Dieser Kasten ist
nun in gesamt drei Jahren dreimal aufgetaucht. Irgendwer freut sich jetzt wie ein Schnitzel ... oder ...
wir bekommen morgen einen neuen Gast, der uns diesen Kasten zu einen "tollen Preis" verkaufen
will ... LOL ... :psst: Jürgen sei gewappnet :grins: Ich möchte mein Osternest verwetten, dass da noch jemand auftaucht....

Grüße, Christian
Benutzeravatar
ChrisH
 
Beiträge: 430
Registriert: 2. Feb 2011, 19:18
Wohnort: Velden/Vils

Re: KOSMOS Peugeot Talbot Electronique

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 26. Mär 2014, 21:57

Hallo Christian,

nee, du hast mich falsch verstanden.

Ich hab mir deinen Rat zu eigen gemacht und das "Ding" gekauft.

Hat genau so funktioniert wie du vorgeschlagen hast.

Daher ist mein Wunsch nach deiner Anleitung und dem schönen "Multimeter" berechtigt.

Viele fröhliche Grüße aus Köln :grins:
Norbert
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Re: KOSMOS Peugeot Talbot Electronique

Ungelesener Beitragvon ChrisH » 27. Mär 2014, 17:50

Hallo Norbert,

auf Dich wäre ich nicht gekommen. Freut mich aber richtig! Der Verkäufer hat einen guten Preis bekommen und Du ein echtes Schatzkästchen, ebenfalls
für einen angemessenen Preis. So hätte ich auch agiert, daher - ganz spontan - mein Vorschlag. Da haben wir Hand-in-Hand gehandelt :clap:
So einen Gelegenheit kommt fast nicht mehr. ebenfalls Glückwunsch zum SolarTec, auch ein tolles Stück aber auch schon selten, besonders komplett.
Habe einen neuen Kasten + 2 Fragmente. Und eben den Solar Kit, der ja eine (fast) 1:1 Kopie dessen ist.

Gut, nun muss ich mich wohl oder über mit einem Scanner befassen. Wie war das nochmals, einzelne Bilddateien in eine PDF zu ziehen.....? :-?

Grüße, Christian
Benutzeravatar
ChrisH
 
Beiträge: 430
Registriert: 2. Feb 2011, 19:18
Wohnort: Velden/Vils

Re: KOSMOS Peugeot Talbot Electronique

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 27. Mär 2014, 17:58

Hallo Christian,

ja genau du scannst in einer guten Qualität als JPG-Datei (ich mach immer 300 dpi und bei JPG max. Qualität).

Danach fügst du die Bilddateien in einer Pdf-Datei zusammen.

Falls du Hilfe benötigst, ich bin immer gerne behilflich.

Viele Grüße
Norbert
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Re: KOSMOS Peugeot Talbot Electronique

Ungelesener Beitragvon ChrisH » 30. Mär 2014, 11:13

Hallo zusammen,

das Handbuch ist nun vorhanden ... "Ihr wisst schon wo" :grins:

Grüße, Christian
Benutzeravatar
ChrisH
 
Beiträge: 430
Registriert: 2. Feb 2011, 19:18
Wohnort: Velden/Vils


Zurück zu RADIO- UND ELEKTRONIKKÄSTEN

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron